U9 - Kleinstschüler

Freundschaftsturnier am 1. Advent

U9 1 mit guten Start in die Weihnachtszeit

Am ersten Advent trafen sich die U9 Mannschaften vom EHC München, Reichertsbeuern, Dingolfing und Erding zu einem Freundschaftsturnier.
Unsere U9 konnte einen souveränen Turniersieg mit drei Siegen und einem Gesamttorverhältnis von 39:2 feiern. Auch von den Gegnern wurde das bemerkenswerte Kombinationsspiel unserer Mannschaft gelobt - alle Blöcke boten eine wirklich sehr gute Leistung und erspielten sich mit sehenswertem Zusammenspiel eine Vielzahl von Torchancen. Nach einem wieder einmal rundum gelungenen Turnier in unserer Erdinger Halle freuten sich bei der Siegerehrung alle Spieler über die verdiente Medaille, deren Kosten die Pension Sperlhof übernahm. Das Obst, das den jungen Spielern und Spielerinnen zur Verfügung stand, spendete der Biomarkt Garching. Für beide Formen der Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich.

U9 1 beim 2. BEV-Turnier

Young Gladiators kämpften hart

Unsere U9I Mannschaft trat am Samstag, den 16.11.19 zum 2. Turnier der Runde in Germering an.

Im ersten Spiel gegen die Gastgeber agierte unsere Mannschaft zum Teil noch unkonzentriert und nachlässig. Dennoch konnte mit einem ungefährdeten Sieg ins Turnier gestartet werden.

Trainer und Mannschaft waren sich darüber klar, dass es im zweiten Spiel gegen die starken Augsburger einer Leistungssteigerung bedurfte, um erfolgreich zu sein. Das Team kniete sich dann auch ab dem Eröffnungsbully richtig rein und es entwickelte sich ein gutes und ausgeglichenes Spiel in dem die Torhüter auf beiden Seiten oft gefordert wurden und ihre Sache ausgezeichnet machten. Obwohl die Gladiatoren zweimal in Rückstand gerieten gaben sie nie auf und kämpften beherzt weiter. Verdienter Lohn war nach einer tollen Kombination der umjubelte Treffer zum Ausgleich und gleichzeitigem Endstand - so trennte man sich in einem hart umkämpften Spiel mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

Als Dritten und letzten Gegner traf unser Team auf den Nachwuchs aus Landshut. Unsere Mannschaft ließ sich von der harten Gangart der Niederbayern nicht einschüchtern und hielt mit vollem Einsatz dagegen. Es reichte zwar nicht zu einem zählbaren Erfolg in diesem Spiel aber unser Team machte es den Landshutern so schwer wie möglich und kämpfte bis zum Schluss.

Es ist zu erkennen wie die einzelnen Blöcke immer besser harmonieren und so kann optimistisch zum nächsten Turnier der Serie nach Landshut gefahren werden.

U9 2 beim BEV-Turnier in Dorfen

Nächstes Wochenende letztes BEV-Turnier der Hinrunde

Am Samstag, den 23.11.2019 ging es für unsere U9 2 zum BEV Turnier nach Dorfen. Gastgeber war der ESV Gebensbach.

Das erste Spiel gegen den ESC München startete überraschend schnell und so fiel auch bereits kurz nach Spielbeginn der erste Gegentreffer. Dies war der Weckruf für unsere Kids und die Zuschauer mussten nicht lange auf den Ausgleich warten. Von da an wurde es ein richtig schönes Spiel, in dem beide Mannschaften sich gute Torchancen erarbeiteten und es bis zur letzten Minute gekämpft wurde. Jedoch kam keine Mannschaft an dem jeweils anderen Torwart vorbei, so dass es bei einem verdienten Unentschieden für beide Seiten blieb.

In den beiden anderen Partien gegen den ESV Gebensbach und EV Fürstenfeldbruck mussten sich unsere kleinen Gladiatoren geschlagen geben, aber sie kämpften hart. Eine Steigerung der Leistung von Spiel zu Spiel war deutlich zu sehen.

Nächstes Wochenende geht es schon weiter nach Fürstenfeldbruck, dies ist für unsere kleinen Spieler und Spielerinnen das letzte Turnier in dieser Hinrunde.

U9 2 nahm am zweiten BEV-Turnier der Saison teil

Young Gladiators steigerten ihr Leistung über das Turnier

Am Samstag, den 09.11.2019 trat unsere U9 2 zu ihrem zweiten BEV-Turnier an. Gastgeber waren dieses mal die Black Bears aus Freising. Mit dabei waren noch die Mannschaften vom ESV Gebensbach und EV Fürstenfeldbruck. Der ESC München, welcher ebenfalls in dieser Gruppe spielt, setzte bei diesem Turnier aus.

Unsere noch junge Mannschaft benötigte beim ersten Schlagabtausch gegen Gebensbach ein paar Minuten, um ins Spiel zu finden. Aber kurze Zeit später kamen sie immer besser ins Spiel. Auch in den beiden anderen Partien hielten sie gut mit und konnten sogar die ein oder andere Torchance für sich herausspielen. Insgesamt fielen in allen drei Spielen wenig Tore auf beiden Seiten. Am Ende musste unsere Mannschaft mit drei Niederlagen nach Hause fahren.

Jedoch sah man eine tolle Entwicklung der Mannschaft, was in eine vielversprechende Zukunft blicken lässt und wir uns auf die nächsten beiden Turniere Ende November freuen können.

U9I startete in die BEV-Runde

Trainerteam zufrieden

Zum ersten BEV Turnier der Herbstserie begrüßten unsere U9l Gladiators am 19.10.19, die Mannschaften aus Augsburg, Germering und Landshut. Im ersten Spiel gegen unsere Gegner aus dem Münchener Westen legte unsere Mannschaft druckvoll und kombinationssicher los und konnte einen ungefährdeten Sieg verbuchen. In der zweiten Partie, gegen Landshut, wurde unserem Team alles abverlangt. War unsere U9 in den vergangenen Jahren gegen unseren „Nachbarn“ noch chancenlos, so wurde das erste Spiel der neuen Saison recht offen gestaltet. Obwohl die Young Gladiators zum Schluss mit einer Niederlage vom Eis gehen mussten, konnte das Trainerteam mit der gezeigten Leistung durchaus zufrieden sein. Zum Ende des Tages wurden die Beine immer schwerer. Das merkte man den Erdingern im letzten Spiel gegen die Augsburger Panther. Trotzdem kämpfte das Team unverdrossen gab nicht auf. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen gegen Mannschaften, die durchaus schlagbar sind, ein gelungener Auftakt in die Pflichtspielsaison.

nächstes Heimspiel

Keine Veranstaltungen gefunden


U09 Mannschaft

anstehende Termine

Feb
7

11:30 - 14:00
U9

Feb
20

11:00 - 13:30
U9

Feb
27

12:15 - 14:45
U9

VIP-Lounge

Restaurant am Schwimmbad Logo